Freiwillige Feuerwehr Stegen


8 Mai
2021
PKW-Brand B1
Abteilung Stegen Ort: L127

Ein PKW fing während der Fahrt im Bereich des Unterbodens Feuer. Der Fahrer und Passanten konnten den Entstehungsbrand bereits vor dem Eintreffen der herbeigerufenen Feuerwehr mit Feuerlöschern eindämmen.

Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und klemmte die Batterie ab.

6 Apr
2021
Nach Verkehrsunfall: Person in Zwangslage H1
Abteilungen Eschbach Stegen Ort: L127; Bushaltestelle Berlachen

Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Bushäuschen geprallt. Durch die blockierte Fahrertür konnte die Person nicht aussteigen. Als die herbeigerufene Feuerwehr eintraf, hatten andere Verkehrsteilnehmer den Verletzten schon befreit und er wurde bereits vom Rettungsdienst behandelt. …

15 Mär
2021
Storch hängt kopfüber im Baum H1
Abteilung Stegen Ort: Stegen, Schlosspark

Ein Storch hatte sich in rund 25 Meter Höhe mit dem Fuß in einer Astgabel verfangen. Er hing kopfüber am Baum und konnte sich nicht selbst befreien.
Die Feuerwehr entschied sich dafür zwei Baumpfleger, die mit Klettertechnik arbeiten und einen …


1 Jan
2021
Erdbebenhilfe für Kroatien
Abteilungen Eschbach Stegen Wittental Ort: Stegen

Liebe Freunde des Ehrenamts

gestern wurde Kroatien von einem schweren Erdbeben getroffen, das Beben von der Stärke 6,4 hat um 12.20 Uhr besonders die Region Sisak, Petrinja und Glina getroffen, die Altstadt der Stadt Petrinja mit ca. 25.000 Einwohnern soll …

31 Mai
2019
75 Jahre Abteilung Eschbach
Abteilungen Eschbach Stegen Wittental Jugendfeuerwehr Ort: Festhalle Eschbach

Die Feuerwehr Abteilung Eschbach feierte vom 31.05.19 bis 02.06.19 ihr 75-jähriges Bestehen.

Am Freitag, den 31.05.2019 wurde das Festwochenende mit einem Jubiläumsabend eröffnet. Hierzu waren Vertreter der örtlichen Vereine, Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes, befreundete Feuerwehren und die gesamte Bevölkerung eingeladen. Nach …

18 Apr
2019
Frühjahrsübung 2019 B2
Abteilungen Eschbach Stegen Wittental Ort: Stegen, Kageneckstraße

Die jährliche Alarmübung fand am Abend des Gründonnerstag um 20 Uhr 15 statt. Das Alarmstichwort lautete Garagenbrand in der Kageneckstraße.
Die angenommene Lage beim Eintreffen war ein weit entwickelter Garagenbrand in einem Zweifamilienhaus. Die sofort eingeleitete Erkundung zeigte, dass zur …