Archiv der Einsätze

In den letzten 12 Monaten

Datum Beschreibung Katgorie
09 Dez 2018

Sturmschäden beim Weihnachtsmarkt

Die Stände auf dem Weihnachtsmarkt hatten dem Sturm noch am Samstag gut stand gehalten. Als dann aber in der Nacht zum Sonntag die Sturmböen Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h erreichten, purzelten die Stände durcheinander.
Die Nachtwache auf dem Weihnachtsmarkt alarmierte dann über die Leitstelle die Kameraden. Zwei Stunden lang wurden Stände gesichert, Waren in Sicherheit gebracht und Planen abgedeckt. Ein Fahrzeug wurde als Windbrecher aufgestellt. Am Sonntag morgen wurde dann bei anhaltendem Sturm und geltender Sturmwarnung der Weihnachtsmarkt schweren Herzens abgebrochen.

Zeit: 01:15
  • Stegen, Dorfplatz
  • H1
08 Dez 2018

Fahrzeugbrand

Nach einem Verkehrsunfall, zum Glück ohne Verletzte, kam es bei einem Fahrzeug zu Rauchentwicklung. Die herbeigerufene Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und sicherte die Unfallstelle, sowie die Fahrzeuge. Nachdem die Unfallfahrzeuge von der Straße geschoben waren, konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

Zeit: 18:10
  • Stegen, Reichlegasse
  • B1
07 Dez 2018

Kaminbrand

Die Gesamtwehr Stegen wurde zu einem Kaminbrand in die Reichlegasse gerufen. Sie überwachte zusammen mit dem herbeigerufene Kaminfeger den Kaminbrand und konnte bald wieder abrücken.

Zeit: 12:31
  • Reichlegasse
  • B2
13 Nov 2018

Kleinalarm: B2 Kaminbrand

Die Kleinalarmschleife der Abteilung Stegen wurde zur Unterstützung der Abteilung Eschbach mit der Wärmebildkamera zu einem Kaminbrand gerufen. Die Abteilung Stegen unterstütze weiterhin mit zwei Atemschutzgeräteträgern als Sicherungstrupp.

Zeit: 19:53
  • Steurentalstraße
  • B2
02 Nov 2018

Person in Zwangslage

Eine Person war schon länger nicht mehr gesehen worden. Die Polizei hatte Unterstützung beim Türöffnen angefordert. Die Wohnungstüre wurde beschädigungsfrei geöffnet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Zeit: 11:25
  • Stegen, Weilerstraße
  • H1
28 Sep 2018

Kleinalarm: Tierrettung

Wegen Mißverständnissen bei der Alarmierung wurde die Kleinalarmschleife der Abteilung Stegen zu einer Tierrettung nach Eschbach gerufen. Eine Katze hatte sich in einem Baum verstiegen und musste mit Hilfe der Steckleiter gerettet werden.

Zeit: 10:47
  • Eschbach, Hintereschbach
  • H1
18 Sep 2018

Personensuche

Eine vermisste Person wurde gesucht. Während des Sucheinsatzes kam die Meldung, dass die Person gesund gefunden wurde.

Zeit: 20:26
  • Stegen, Erwin-Kern-Straße
  • RD
18 Aug 2018

Person in Zwangslage

Eine Person war in ihrer Wohnung gestürzt und konnte sich nicht mehr selbst helfen. Ihre Hilferufe wurden nach langer Zeit von einer Nachbarin gehört. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Wohnung beschädigungsfrei öffnen und dem Rettungsdienst sowie der Polizei Zutritt verschaffen. Zudem wurde noch der Rettungsdienst beim Tragen unterstützt.

Zeit: 15:12
  • Stegen, Weilerstraße
  • H1
17 Aug 2018

Wasserschaden

Durch ein Gewitter mit Starkregen im Gemeindegebiet kam es zu Problemen mit der Rückstauklappe in einem Wohnhaus. Beim Eintreffen war das Problem schon beseitigt. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Zeit: 21:41
  • Stegen, Hirschenweg
  • H1
17 Aug 2018

Wasserschaden

Durch ein Gewitter mit Starkregen im Gemeindegebiet kam es zu einer Überschwemmung im Keller eines Wohnhauses. Das Wasser wurde abgepumpt. Und mit einem Wassersauger beseitigt.

Zeit: 21:40
  • Stegen, Weilerstraße
  • H1
13 Aug 2018

Tierrettung

Ein entkräftigter und verletzter Kleinvogel wurde von der Feuerwehr abgeholt, verstarb jedoch auf dem Transport zum Tierarzt.

Zeit: 19:26
  • Stegen, Stockacker
  • H1
04 Aug 2018

Weiße Flüssigkeit im Bach

Im Eschbach war eine weiße Flüssigkeit entdeckt worden. Die Flüssigkeit wurde mit einem Wassersauger aufgenommen und fachgerecht entsorgt.

Zeit: 20:24
  • Stegen, Hauptstraße
  • ABC1
29 Jun 2018

Tierrettung

Ein Vogel war gegen einen LKW geflogen und wurde von der Feuerwehr gerettet.

Zeit: 06:25
  • Stegen, Bushaltestelle Unterbirken
  • H1
20 Jun 2018

Vegetationsbrand mittel - 10 m hohe Flammen im Wald

Eine größere Holzbiege stand in Flammen. Diese drohten auf den Wald überzugreifen. Die Anfahrt über steile Forst- und Wirtschaftswege war schwierig. Dennoch konnte die Gesamtwehr, mit Unterstützung des LF4000 von Kirchzarten, ein Übergreifen des Feuers auf den Wald verhindern. Das DRK Stegen war auch vor Ort, wurde aber zum Glück nicht benötigt.

Zeit: 22:28
  • Stegen, Rechtenbach
  • B3
20 Apr 2018

Vegetationsbrand, Heckenbrand

Eine Thujahecke war in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand von einer beherzten Nachbarin und einer Bewohnerin bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht worden. Es wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Zeit: 16:54
  • Stegen, Am Schloßpark
  • B2
29 Mr 2018

Gefahrstoff in Galvanikbetrieb

Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz in einen Galvanikbetrieb alarmiert. In einer Produkionshalle klagten Personen über stechenden Geruch und Übelkeit. Der Einsatz wurde durch die Abteilung Wittental und - den zur Unterstützung anwesenden - Gerätewagen Messtechnik der Feuerwehr Kirchzarten abgewickelt. Die Abteilung Stegen war mit zwei Fahrzeugen und Atemschutzgeräteträgern vor Ort in Bereitschaft.

Zeit: 10:25
  • Wittental, Wittentalstraße
  • ABC2
10 Mr 2018

ABC Einsatz, Gasgeruch

Die Feuerwehr wurde wegen Gasgeruchs in einem Heizungskeller alarmiert. Trotz intensiver Suche war keine Ursache zu finden. Nachdem eine Gefahr ausgeschlossen werden konnte, rückte die Abteilung Stegen, und der zur Unterstützung anwesende Gerätewagen Messtechnik von der Feuerwehr Kirchzarten, wieder ab.

Zeit: 12:20
  • Stegen, Kageneckstraße
  • ABC2
21 Jan 2018

Hilefeleistung, Türöffnung

Eine Person wurde in ihrer Wohnung vermisst. Die Feuerwehr konnte sich Zugang durch ein Fenster verschaffen. Darauf hin wurde die Einsatzstelle an Rettungsdienst und Polizei übergeben.

Zeit: 17:04
  • Stegen, Oberbirken
  • H1
03 Jan 2018

Hilefeleistung, Ast auf PKW

Im Laufe des Sturmtiefs Burglind wurde ein PKW zwischen Reckenberg und Stegen von einem dicken Ast getroffen. Die Feuerwehr beseitigte den Ast und im Laufe der nächsten Stunde noch einen umgestürzten Baum.

Zeit: 6:41
  • Stegen, L127 in Richtung Eschbach
  • H1
13 Dez 2017

Tierrettung

Eine Katze hatte sich in einem schräg gestellten Fenster verklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit.

Zeit: 12:48
  • Stegen, Stockacker
  • H1

2017

Datum Beschreibung Katgorie
13 Dez 2017

Tierrettung

Eine Katze hatte sich in einem schräg gestellten Fenster verklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit.

Zeit: 12:48
  • Stegen, Stockacker
  • H1
24 Okt 2017

Brennender PKW

Nach einem Unfall mit zwei PKW war eines der Fahrzeuge in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits von einem beherzten Bürger erfolgreich mit einem Feuerlöscher bekämpft worden. Die Feuerwehr Stegen war mit allen Abteilungen im Einsatz. Das vormals brennende Fahrzeug wurde endgültig gesichert. Zudem wurde die Polizei bei der Absperrung unterstützt und ausgelaufenes Öl und Scherben aufgenommen.

Zeit: 18:14
  • Stegen, L133 Abzweig Wittental
  • B2
19 Sep 2017

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Eine Person war hilflos in einer Wohnung. Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Türöffnung an.

Zeit: 01:36
  • Stegen, Großmatte
  • H1
14 Sep 2017

Amtshilfe, Einfangen entlaufener Kuhherde

Die Feuerwehr unterstützte beim Einfangen von 8 entlaufenen Rindern.

Zeit: 21:27
  • Stegen, Im Gewerbepark 2
  • H1
27 Aug 2017

Brennendes Werbeschild

Ein brennendes Werbeplakat musste gelöscht werden.

Zeit: 0:50
  • Stegen, L127 Richtung Eschbach
  • B1
18 Aug 2017

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Eine Person war gestürzt und konnte nicht mehr aufstehen. Der Pflegedienst konnte der herbeigerufenen Feuerwehr die Türe öffnen. Die Person wurde versorgt und an den Rettungsdienst übergeben.

Zeit: 20:16
  • Stegen
  • H1
18 Aug 2017

Besetzung der zusätzlichen Annahmeplätze bei der Integrierten Leitstelle

Im Großraum Freiburg kam es zu anhaltendem Starkregen und starkem Wind. Die Leitstelle veranlasste die Besetzung der zusätzlichen Annahmeplätze durch den IuK-Zug. Dort wurde auch einer unserer Kameraden tätig.

Zeit: 15:58
  • Freiburg, Integrierte Leitstelle
  • UKr
18 Aug 2017

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Die Polizei bat um Hilfe bei der Öffnung einer Türe. Die herbeigerufene Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Zeit: 6:45
  • Stegen
  • H1
15 Aug 2017

Nachlöscharbeiten nach Gebäudebrand

Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen kam es in einem Nebengebäude zu einem Brand. Das Nebengebäude diente als Heulager und war vollständig mit Heu befüllt. Um das Heu löschen zu können, musste es komplett aus dem Gebäude ausgebaggert werden, was mehrere Stunden andauerte. Als Ablösung der eingesetzten Kräfte wurde die Feuerwehr Stegen alarmiert. Diese war mit dem MTW aus Eschbach, dem LF8 aus Stegen und insgesamt 10 Personen bis 3 Uhr 30 im Einsatz.

Zeit: 23:15
  • Oberried
  • UKr
23 Jul 2017

Hilefeleistung

Nach einem Unfall mit einem Motorrad trat Motoren-/Getriebeöl, sowie weitere Betriebsstoffe des Motorrads aus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und nahm die Betriebsstoffe auf.

Zeit: 14:58
  • Stegen, Kirchzartener Straße
  • H1
28 Jun 2017

Gebäudebrand, außerorts

In der Gemeinde Glottertal brannte ein abgelegenes Bauernhaus in voller Ausdehnung. Zur Unterstüzung wurde die Führungsgruppe Dreisamtal alarmiert. An diesem Einsatz war die Feuerwehr Stegen mit einem Fahrzeug und einer Person beteiligt.

Zeit: 23:06
  • Glottertal
  • UKr
13 Jun 2017

Vegetationsbrand, Heckenbrand

Eine Thujahecke war in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand durch die Bewohner bereits mit einem Gartenschlauch eingedämmt worden. Es wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Zeit: 17:16
  • Stegen, Oberleien
  • B2
02 – 04 Jun 2017

Brandsicherheitsdienst bei mehrtägiger Veranstaltung

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung wurde der Brandsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen, Zehn Jaucherten
  • BSW
01 Jun 2017

Wasser im Keller

Aufgrund einer Störung bei einer Hebeanlage und des langen Stromausfalls in diesem Bereich von Stegen wurde in der Folge der Keller eines Wohnhauses 20 cm hoch überschwemmt. Die Feuerwehr musste mit Tauchpumpe und Wassersauger auspumpen. Wegen der fehlenden Stromversorgung kam das Stromaggregat zum Einsatz.

Zeit: 08:00
  • Stegen, Im Großacker
  • H1
15 Mai 2017

Verschmutzte Straße

Die Feuerwehr wurde zu einer Straßenverschmutzung gerufen, musste jedoch nicht tätig werden.

Zeit: 20:44
  • Stegen, L127
  • H1
13 Mai 2017

Ölspur

Auf der L127, zwischen dem Kreisverkehr bei Kirchzarten und dem Ortseingang Stegen Unterbirken war eine kleine Ölspur. Sie wurde abgesichert.

Zeit: 11:50
  • Stegen, L127
  • ABC1
24 Apr 2017

Traktorbrand in Garage

In einer Garage brannte ein Traktor. Beim Eintreffen der Feuerwehr Stegen hatten Nachbarn bereits mit Feuerlöschern den Brand ein wenig eingedämmt. Mit Hilfe der gleichzeitig alarmierten Wehren von Eschbach, Kirchzarten und Wittental konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Zeit: 14:19
  • Stegen, Rechtenbach
  • B3
22 Apr 2017

Gestürzte Person, Essen auf Herd beginnt zu brennen.

Eine Person war gestürzt und ging davon aus, dass das Essen auf dem anfangen würde zu brennen. Der gleichzeitig über Hausnotruf gerufene Pflegedienst konnte der bereits eingetroffenen Feuerwehr die Türe öffnen. Die Person hatte sich schon selbst helfen können. Nach der Überprüfung der Lage war ein weiterer Einsatz nicht notwendig.

Zeit: 19:49
  • Wittental, Im Bachmättle
  • B3
18 Apr 2017

Ausgelöster Heimrauchmelder, Katholischer Kindergarten

Im UG des Kindergartens hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Räumung bereits erfolgt und keine Personen mehr im Gebäude. Der entsprechende Bereich wurde kontrolliert. Ein Auslösegrund war nicht feststellbar.

Zeit: 08:04
  • Stegen, Jägerstraße
  • B3
18 Mr 2017

Kaminbrand

In einem Wohnhaus in Eschbach erwärmte sich der Kamin ungewöhnlich stark. Die von den Bewohnern gerufene Feuerwehr führe eine Sichtkontrolle durch und überprüfte mit der Wärmebildkamera die Temperatur. Diese war zwar hoch, aber sofortige Maßnahmen waren nicht erforderlich. Die Abteilungen Stegen und Wittental rückten wieder ab, während die Abteilung Eschbach vor Ort in Bereitschaft blieb und auf den Kaminfeger wartete.

Zeit: 10:58
  • Stegen-Eschbach, Mitteltal
  • B2
23 Jan 2017

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Der Rettungsdienst konnte nicht zu einer um Hilfe rufenden hilflosen Person gelangen, da diese nicht mehr in der Lage war die Türe zu öffnen. Die alarmierte Feuerwehr öffnete die Türe, ohne Beschädigung derselben, und unterstützte den Rettungsdienst anfänglich bei der Versorgung der Person.

Zeit: 20:23
  • Stegen, Weiler Straße
  • H1
20 Jan 2017

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung wurde in der Kageneckhalle eine Brandsicherheitswache gestellt.

Zeit: 19:00
  • Stegen, Dorfplatz
  • BSW

2016

Datum Beschreibung Katgorie
17 Sep 2016

Ausgelöster Heimrauchmelder

Ein Heimrauchmelder hatte wegen anbrennendem Essens ausgelöst. Die Feuerwehr wurde von aufmerksamen Nachbarn alarmiert. In der Kellerwohnung wurde niemand angetroffen. Die Kameraden der Abteilung Eschbach nahmen das Essen vom Herd und entrauchten die Wohnung mittels Drucklüfter.

Zeit: 11:20
  • Eschbach, Reckenberg, Steurentalstraße
  • B3
07 Jul 2016

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Eine hilflose Person wurde in einer Wohnung vermutet. Ein Trupp konnte sich mittels Steckleiter beschädigungsfrei Zugang zur Wohnung verschaffen. Die verletzte Person wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut und diesem dann übergeben.

Zeit: 13:52
  • Stegen, Ringstraße
  • H1
30 Mai 2016

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Zur Unterstützung des Rettungsdienst sollte eine Türe geöffnet werden. Beim Eintreffen am Einsatzort war dies nicht mehr erforderlich.

Zeit: 21:07
  • Stegen, Stockacker
  • H1
13 – 15 Mai 2016

Brandsicherheitsdienst bei mehrtägiger Veranstaltung

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung wurde der Brandsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen, Zehn Jaucherten
  • BSW
17 Apr 2016

Heizölaustritt

Nach starkem Regen war bei einem kleinen Bach Ölgeruch warnehmbar. Die Feuerwehr Stegen wurde über die Arbeitsschleife alarmiert und hat Ölsperren errichtet, Badenova und Umweltamt verständigt und versucht die Herkunft des Heizöls festzustellen. Nach deren Eintreffen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Zeit: 16:27
  • Wittental, Eichbühl
  • ABC1
06 Feb 2016

Wasser im Heizraum

Durch eine schadhafte Pressverbindung drang Wasser in einen Heizraum ein. Die Feuerwehr stellte die Wasserversorgung ab und nahm das eingedrungene Wasser mit einem Wassersauger auf.

Zeit: 08:53
  • Stegen, Weiler Straße
  • H1
05 Feb 2016

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung in der Kageneckhalle wurde eine Brandsicherheitswache gestellt.

  • Stegen, Dorfplatz
  • BSW
15 Jan 2016

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung auf dem Dorfplatz und in der Kageneckhalle wurde eine Brandsicherheitswache gestellt.

  • Stegen, Dorfplatz
  • BSW

2015

Datum Beschreibung Katgorie
04 Dez 2015

Brand einer Heizdecke, Wohnung verraucht

Am 4.12. war eine Heizdecke in einer Wohnung in der Schulstraße in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die beherzte Bewohnerin die Heizdecke bereits in den Garten geworfen und damit Schlimmeres verhindert. Ein Nachbar hatte die brennende Decke und die Gartenhecke daraufhin mit einem Feuerlöscher gelöscht. Die Feuerwehr löschte die restliche Glut ab. Die Wohnung wurde mit einem Drucklüfter belüftet.

Zeit: 0:47
  • Stegen, Schulstraße
  • B1
03 Okt 2015

Brand auf Balkon, Gebäude verraucht

Am 3.10. kam es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses zu einem Entstehungsbrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner den Brand bereits eingedämmt. Die Feuerwehr stieg über eine Leiter auf den Balkon und löschte den Brand ab. Da auch giftige Rauchgase in die Wohnung gezogen waren, wurde das Gebäude mit einem Drucklüfter belüftet und anschließend Schadstoffmessungen in den betroffenen Bereichen durchgeführt. Wegen der Ausgangslage waren die Wehren von Eschbach, Kirchzarten, Wittental, die Polizei und das Rote Kreuz mit alarmiert worden.

Zeit: 16:11
  • Stegen, Dorfplatz
  • B3
23 Sep 2015

Ölspur nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall waren Betriebsmittel ausgelaufen. Diese wurden von der Feuerwehr mit Ölbinder abgestreut und aufgenommen.

Zeit: 18:04
  • Stegen, Jägerstraße
  • ABC1
31 Aug 2015

Halle belüften

Zur Sicherstellung der Luftqualität nach einer Sanierungsmaßnahme wegen eines Asbestunfalls, wurde die Mehrzweckhalle von mehreren Positionen aus mit dem Überdrucklüfter belüftet. Durch Einsatz von Nebelmittel wurde der Erfolg der Maßnahme überprüft.

Zeit: 17:15
  • Stegen, Dorfplatz
  • H1
23 Aug 2015

Bombenfund

Bei der Bombenräumung in Gundelfingen war die Feuerwehr Stegen mit einem Mann beim IuK-Zug des Landkreis Breisgau Hochschwarzwald und dem MTW beteiligt.

Zeit: 06:04
  • Gundelfingen
  • Sonstige
12 Aug 2015

Ausgelöster Heimrauchmelder

Ein Heimrauchmelder hatte ausgelöst. Die Feuerwehr war von aufmerksamen Nachbarn alarmiert worden, da im Wohnhaus niemand anwesend war. Das Gebäude konnte über ein gekipptes Fenster beschädigungsfrei betreten werden. Unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera wurde es untersucht und ein Brand ausgeschlossen. Danach wurde das Gebäude an einen zwischenzeitlich eingetroffenen Bewohner übergeben.

Zeit: 16:13
  • Stegen, Oberbirken
  • B3
19 Jun 2015

Tierrettung/Tierbergung

Es wurde ein verletzter Jungvogel abgeholt. Nach einer längeren Erholungsphase konnte er wieder freigelassen werden.

Zeit: 15:56
  • Stegen, Im Großacker
  • H1
22 – 24 Mai 2015

Brandsicherheitsdienst bei mehrtägiger Veranstaltung

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung wurde der Brandsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen
  • BSW
22 Mai 2015

Wasserschaden, klein

Durch eine defekte Wasserleitung war der Fußboden einer Wohnung und das darunterliegende UG mit Wasser bedeckt. Das Wasser wurde von der Feuerwehr mit Wassersaugern aufgenommen.

Zeit: 23:50
  • Stegen, Stockacker
  • H1
26 Apr 2015

Bus verliert Diesel in Kanalisation

Ein Linienbus hatte - aus noch nicht geklärten Gründen - ein Leck im Tank. Eine unbekannte Menge Diesel war bereits in die Kanalisation gelangt. Die Feuerwehr dichtete das Leck und den Kanalschacht ab und nahm das ausgelaufene Diesel mit Ölbinder auf. Die zuständigen Stellen wurden informiert und es wurden Ölsperren im Eschbach errichtet. Die Abteilung Eschbach sicherte den Beginn der Ölspur ab der Haltestelle Steurental bis zum Eintreffen der Spezialreinigungsfirma. Mit Hilfe der Feuerwehr Kirchzarten wurde der Tank des Buses entleert, damit dieser abgeschleppt werden konnte.

Zeit: 13:20
  • Stegen, Hauptstraße
  • ABC2
16 Apr 2015

Frei laufender Hund

Ein schwarzer Labrador-Rüde lief auf dem Schulgelände des BBZ schon mehrere Stunden frei herum. Er wurde von der Feuerwehr unter erheblichem Zeitaufwand eingefangen und bis zum Auffinden des Halters in einem Behelfszwinger untergebracht.

Zeit: 19:30
  • Stegen, Erwin-Kern-Straße
  • H1
01 Apr 2015

Gebäudebrand, ausgelöster Heimrauchmelder, Erdgeschoß verraucht

Beim Eintreffen wurde das Gebäude unter Atemschutz durchsucht und festgestellt, dass es durch eine Fehlfunktion einer mit Feststoff befeuerten Heizanlage zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Der bis in den Treppenraum vorgedrungene Rauch hatte einen Heimrauchmelder ausgelöst. Das Gebäude wurde mit Überdrucklüfter belüftet und kontrolliert. Wegen der Ausgangslage waren die Wehren von Eschbach, Kirchzarten, Wittental und das Rote Kreuz mit alarmiert worden.

Zeit: 13:26
  • Stegen, Oberbirken
  • B3
27 Mr 2015

Rauchgeruch im Technikraum

Durch eine Störung der Heizung war der Technikraum und das Haus leicht verraucht. Die Heizung wurde abgeschaltet und das Gebäude mit Überdrucklüfter entraucht. Nach einer Kontrolle mit Wärmebildkamera und durch den Schornsteinfeger konnte der Einsatz beendet werden. Wegen der Ausgangslage waren die Wehren von Eschbach, Kirchzarten, Wittental und das Rote Kreuz mit alarmiert worden.

Zeit: 21:12
  • Stegen, Schulstraße
  • B3
24 Feb 2015

Person in Zwangslage

Die Feuerwehr wurde zur einer Türöffnung gerufen.

Zeit: 12:41
  • Stegen, Hauptstraße
  • H1
13 Feb 2015

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung wurde in der Kageneckhalle eine Brandsicherheitswache gestellt.

  • Stegen, Dorfplatz
  • BSW
16 Jan 2015

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung wurde in der Kageneckhalle eine Brandsicherheitswache gestellt.

  • Stegen, Dorfplatz
  • BSW
03 Jan 2015

Hilfeleistung: Absicherung

Durch starken Wind waren Bauzäune, Verkehrsschilder und eine Mülltonne auf die Straße gefallen. Die Gegenstände wurden beiseite geräumt und gesichert.

Zeit: 23:55
  • Stegen, L127,
    Kirchzartener Str.
  • H1

2014

Datum Beschreibung Katgorie
24 Nov 2014

Hilfeleistung: Verkehrsunfall

Die Unfallstelle wurde gesichert. Bei beiden beteiligten Fahrzeugen lief Öl in größerer … → Weiterlesen + Fotos

Zeit: 14:37
  • Stegen, L133 i.R. Ebnet,
    vor Abzweig Wittental
  • H1
13 Nov 2014

Ausgelöster Heimrauchmelder, Brand in Waschküche

Beim Eintreffen der Feuerwehr gab es bereits eine sehr starke Rauchentwicklung. Die Bewohner hatten sich schon selbst, oder mit Hilfe des Nachbarn, in Sicherheit gebracht. Der Brand in einem Kellerraum wurde unter Atemschutz gelöscht, der Schutt abtransportiert und der Brandrauch durch Überdruckbelüftung ins Freie gedrückt. Dies geschah gemeinsam mit der Feuerwehr Kirchzarten und den Abteilungen Wittental und Eschbach. Auch der Ortsverein des Roten Kreuzes Stegen war im Einsatz und betreute die Bewohner.

Zeit: 14:15
  • Wittental, Wittentalstraße
  • B3
29 Okt 2014

Lauter Knall im Haus, Brandgeruch

Das Gebäude wurde mit dem Gasmessgerät und der Wärmebildkamera der Feuerwehr Kirchzarten untersucht. Es konnte keine Ursache festgestellt werden. Weitere Gefahren wurden ausgeschlossen und der Einsatz beendet. Wegen der Ausgangslage waren die Wehren von Eschbach, Kirchzarten, Wittental und das Rote Kreuz mit alarmiert worden.

Zeit: 22:47
  • Stegen, Hirschenweg
  • B3
08 Okt 2014

Ölspur, klein

Nach einem Verkehrsunfall waren Betriebsstoffe ausgetreten. Von der Feuerwehr wurden Warnschilder aufgestellt und die Betriebsstoffe mit Ölbinder aufgenommen.

Zeit: 20:03
  • Stegen, Kreisverkehr
  • ABC1
06 Sep 2014

Ausgelöster Heimrauchmelder, Brandgeruch

Bei der Anfahrt kam die Information durch die Leitstelle, dass die Ursache geklärt und harmlos sei. Es wurde auftragsmäßig eine Brandnachschau durchgeführt.

Zeit: 17:28
  • Stegen, Weilerstraße
  • B3
05 Sep 2014

Hilfeleistung: Wasserschaden, klein

Zeit: 9:16
  • Stegen, Oberbirken
  • H1
18 Aug 2014

Hilfeleistung: Wasserschaden

Durch einen Rohrbruch war eine erhebliche Menge Wasser in den Keller eines Wohnhauses eingedrungen. Beim Eintreffen stand das Wasser bereits 40 cm hoch. Der Wassermeister wurde verständigt, um die betroffene Leitung abzusperren. Das Wasser wurde erst mit Tauchpumpen und dann mit Wassersaugern entfernt.

Zeit: 21:52
  • Stegen, Stockacker
  • H1
30 Jul 2014

Person in Zwangslage

Die Feuerwehr wurde zur einer Türöffnung gerufen, da eine hilflose Person in der Wohnung vermutet wurde.

Zeit: 07:14
  • Stegen, Ringstraße
  • H1
22 Jul 2014

Hilfeleistung: Wasserschaden

Wegen des Ausfalls einer Pumpe kam es erneut zu einer Kellerüberflutung in der Hauptstraße. Das Wasser wurde mit dem Wassersauger abgepumpt.

Zeit: 10:59
  • Stegen, Hauptstraße
  • H1
22 Jul 2014

Hilfeleistung: Wasserschaden

Zu einem weiteren Einsatz, wegen Kellerüberflutung durch Hochwasser im Eschbach, kam es in der Hauptstraße.

Zeit: 9:22
  • Stegen, Hauptstraße
  • H1
22 Jul 2014

Hilfeleistung: Absicherung

Durch starken Regen hatte der Rechtenbach die Reichlegasse überflutet. Da es unklar war, ob Gullideckel fehlen, wurde sie von der Feuerwehr gesichert. Die Fluten wurden mit Sandsäcken eingedämmt. Das Wasser drohte in zwei Gebäude einzudringen. Es wurde mit zwei Feuerwehrpumpen über die Straße in den Eschbach gepumpt. Weitere Gefahrenstellen auf Gemeindegebiet wurden vorsorglich kontrolliert.

Zeit: 0:12
  • Stegen, Reichlegasse
  • H1
06 Jul 2014

Unwettereinsatz: Sicherung

Durch starken Wind waren einige Fenster im EG eines Gebäudes aufgedrückt worden. Der Besitzer wurde ausfindig gemacht und informiert. Die Fenster wurden bis zu dessen Eintreffen gesichert.

Zeit: 21:15
  • Stegen, Jägerstraße
  • Sicherung
06 Jul 2014

Unwettereinsatz: Bauzäune behindern Radweg

Durch starken Wind waren ein paar Bauzäune umgedrückt worden und drohten auf den Geh- und Radweg zu fallen. Sie wurden von der Feuerwehr gesichert.

Zeit: 20:52
  • Stegen
  • Unwettereinsatz
02 Jul 2014

Person in Zwangslage klein: Türe öffnen

Zur Unterstützung des Rettungsdienst sollte eine Türe geöffnet werden. Beim Eintreffen am Einsatzort war dies nicht mehr erforderlich.

Zeit: 23:57
  • Stegen
  • H1
20 Jun 2014

Person in Zwangslage groß: Verkehrsunfall, L133

Bei einem Verkehrsunfall wurden 4 Personen verletzt und es traten Betriebsstoffe aus. Die Abteilung Stegen übernahm die Verkehrssicherung, sowie die Bereitstellung von Gerät und unterstützte den Rettungsdienst.

Zeit: 20:07
  • Stegen, L133
  • H4
06 – 08 Jun 2014

Brandsicherheitsdienst bei mehrtägiger Veranstaltung

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung wurde der Brandsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen
  • BSW
30 Mai 2014

Gebäudebrand, Stegen, Kellerbrand

Beim Eintreffen der Feuerwehr war es den Bewohnern bereits gelungen den Brand zu löschen. Es wurde eine Brandnachschau durchgeführt und gelüftet.

Zeit: 21:05
  • Stegen
  • B3
23 Mai 2014

Person in Zwangslage mittel: Bauunfall, Sturz vom Gerüst

Die verunfallte Person wurde - nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst - von der Feuerwehr aus der Baugrube gerettet und zum Rettungswagen gebracht.

Zeit: 17:48
  • Stegen
  • H3
21 Mai 2014

Brandmeldealarm

In einem Schulgebäude löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm wurde durch einen defekten Rauchmelder ausgelöst. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.

Zeit: 10:16
  • Stegen
  • B3
04 Mr 2014

Brandwache

Für die traditionelle Fasnetsverbrennung wurde eine Brandwache gestellt.

  • Stegen
  • BSW
01 Mr 2014

Person in Zwangslage - Türe öffnen

In einer Wohnung wurde eine hilflose Person vermutet. Die Türe wurde durch die Feuerwehr geöffnet und die Person aufgefunden.

Zeit: 13:49
  • Stegen
  • H1
28 Feb 2014

Brandsicherheitswache

Während einer Fastnachtsveranstaltung wurde in der Kageneckhalle eine Brandsicherheitswache gestellt.

  • Stegen
  • BSW
18 Feb 2014

Unterstützung Rettungsdienst: Tragehilfe

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst beim Transport einer Person durch ein enges Treppenhaus.

Zeit: 2:09
  • Stegen
  • H1
22 Jan 2014

Person in Zwangslage

In einer Rechtskurve der L127 in Richtung Eschbach lag ein Fahrzeug im Eschbach. Beim Eintreffen hatte sich der Fahrer bereits befreien können. Die Feuerwehr errichtete Ölsperren im Bach und leuchtete die Unfallstelle für die Polizei aus.

Zeit: 22:06
  • Stegen
  • H1

2013

Datum Beschreibung Katgorie
05 Nov 2013

Öl aus PKW

Bei der Einmündung der Attentalstraße war nach einem Unfall Öl aus einem PKW ausgetreten. Die Feuerwehr Wittental war beim Eintreffen bereits vor Ort. Die Abteilung Stegen musste nicht tätig werden.

Zeit: 10:29
  • Attentalstraße
  • ABC1
21 Okt 2013

Rauchentwicklung

Beim Eintreffen war die Ursache der Rauchentwicklung im Ortsteil Reckenberg bereits durch die Eschbacher Wehr untersucht worden und hatte sich als harmlos erwiesen. Die Abteilung Stegen musste nicht tätig werden.

Zeit: 17:32
  • Reckenberg
  • B3
19 Aug 2013

Brandmeldealarm

In einem Schulgebäude löste die Brandmeldeanlage aus. Beim Eintreffen und der anschließenden Kontrolle konnte kein Brand festgestellt werden.

Zeit: 16:46
  • Stegen
  • B3
11 Aug 2013

Tierrettung

Es wurden zwei verletzte, junge Vögel aufgefunden. Nach Rücksprache mit einem Tierarzt wurden die Tiere von der Feuerwehr in ein Tierheim gebracht.

  • Stegen
  • H1
18 Jul 2013

Ölspur

Im Ortsteil Oberbirken hatte ein Fahrzeug eine große Menge Öl verloren, dieses wurde von der Feuerwehr aufgenommen.

  • Oberbirken
  • ABC1
17 – 19 Mai 2013

Brandsicherheitsdienst bei mehrtägiger Veranstaltung

Bei einer mehrtägigen Veranstaltung wurde der Brandsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen
  • BSW
02 Apr 2013

Öl aus Fahrzeug

Aus einem Gabelstapler war Öl ausgetreten. Die Abteilung Stegen musste nicht tätig werden,

  • Stegen
  • ABC1
16 Feb 2013

Türe öffnen

In einer Wohnung wurde eine hilflose Person vermutet. Die Türe wurde durch die Feuerwehr geöffnet und die Person aufgefunden.

  • Stegen
  • H1
14 Feb 2013

Brandmeldealarm

In einem Schulgebäude löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm wurde durch Handwerkerarbeiten ausgelöst. Kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig.

  • Stegen
  • B3
08 Feb 2013

Tierrettung

Ein entlaufener Hund wurde seinem Besitzer übergeben.

  • Stegen
  • H1
13 Jan 2013

Feuerwehrsicherheitswachdienst

Während einer Fastnachtsveranstaltung wurde in der Kageneckhalle ein Feuerwehrsicherheitswachdienst durchgeführt.

  • Stegen
  • BSW